Finanzbuchhaltung

Eine saubere und aussagekräftige Finanzbuchhaltung dient nicht nur Ihnen als Unternehmer bzw. Ihrem Unternehmen für die Erfassung sämtlicher laufender Geschäftsvorfälle, die Aussagekraft stellt zudem das vorläufige, laufende Betriebsergebnis dar.
Neben der Erstellung der Hauptbücher, werden selbstverständlich auch Nebenbücher wie die offenen Posten-Listen und die Entwicklung des Anlagevermögens geführt. Die Nebenbücher verschaffen Ihnen mehr Klarheit über das laufende Geschehen und ermöglichen Ihnen ein zeitnahes Eingreifen (z.B. im Mahnwesen).
Die zahlreichen, individuellen  Auswertungen werden nicht nur fürs weitere wirtschaftlichen Handeln benötigt, sondern dienen auch unter anderem dem Finanzamt, den Banken (bei Kreditvergaben) oder weiteren Dienstleistern und Instituten. Zudem ist die Finanzbuchhaltung die Basis für den Jahresabschluss und die Steuererklärungen.

✔ laufende Finanzbuchhaltung inkl. Nebenbücher

✔ Erstellung unterjähriger Steueranmeldungen (z.B. Umsatzsteuervoranmeldungen)

✔Mitwirken beim Zahlungsverkehr

✔ Offene-Posten-Listen

✔ individualisierte betriebswirtschaftliche Auswertungen

✔ Kosten- und Lesitungsrechnungen

✔ Belegverwaltung online